krimi1

Das Viertel ist ja schon lange bekannt für seine halbseidenen, verruchten und verrückten Geschichten und genau deshalb spinnt auch hier Inflagranti seine Mördergeschichten. Der Titel des aktuellen Tatorts die Grundlage für einen völlig anderen Tatort und es bleibt dem Publikum überlassen, zu entscheiden welcher der wahre Tatort ist…….

Es sind vier Verdächtige, eine Leiche, ein Mörder, Kommissar Valentin, sein Kollege Lebowski und noch einige andere Menschen, allesamt gespielt von vier Schauspielern auf der Bühne des Bremer Kriminaltheaters und in Interaktion mit dem Publikum entsteht der Tatort im Viertel.

Im Anschluss: Public Viewing!